Persönliche Rekorde purzeln zum Saison-Ausklang

Mit fünf Athleten reiste der Alsfelder Sport-Club`96 nach Wetzlar, um dort an dem nationalen Herbstsportfest teilzunehmen. Einen sehr erfolgreichen Wettkampf bestritt Pascal Becker in der Altersklasse (AK) M14. Am Ende des Tages trat er mit gleich zwei neuen Bestleistungen im Gepäck den Heimweg an. Im Kugelstoßen verbesserte er sich auf 11,20 Meter und siegte mit weiterlesen…

Noah-Louis Piontek springt zu Gold

Bei den Süddeutschen Meisterschaften in Koblenz sorgte Noah-Luis Piontek vom Alsfelder Sport-Club`96 für eine Überraschung im Weitsprungwettbewerb der Altersklasse (AK) M14. Das Sprungtalent gewann mit 5,76 Metern und setzte sich damit gegen die breite Konkurrenz aus den südlichen Bundesländern Deutschlands durch. „Noah ist ein absoluter Wettkampftyp und heute über sich hinaus gewachsen! Er hat eine weiterlesen…

Staffel-Premiere geglückt

Bei den hessischen Staffelmeisterschaften belegten die heimischen Leichtathleten im 4×100 Meter Rennen der Altersklasse U16 den vierten Platz. Dabei war das Staffelrennen in dieser Zusammensetzung eine Premiere. „Dass die Wechsel trotzdem so gut geklappt haben, ist keine Selbstverständlichkeit.“, lobt der Alsfelder Trainer Philipp Imhof. Noah-Luis Piontek, Lasse Karney und Pascal Becker, alle Athleten des Alsfelder weiterlesen…

Noah-Luis Piontek gewinnt Silber, Bestleistungen purzeln

Die heimischen Leichtathleten hinterließen bei den Landesmeisterschaften in Gelnhausen einen bleibenden Eindruck. Vom Alsfelder Sport-Club`96 bewiesen sich sechs Athleten in dem hessischen Konkurrenzfeld, dabei erreichte Noah-Luis Piontek die beste Platzierung. Mit 5,50 Meter wurde er Vizemeister im Weitsprung der Altersklasse (AK) M14. Diese Weite bedeutet nicht nur die erste hessische Medaille für das Talent, sondern weiterlesen…

Janina Kosub Hessenmeisterin!

(amr) Janina Kosbub vom Alsfelder Sport-Club`96 gewann bei den hessischen Blockwettkämpfen in Flieden Gold. Mit 2.515 Punkten im Block Sprint/Sprung der Altersklasse (AK) W13 setzte sie sich gegen die hessische Konkurrenz durch und sicherte sich somit den ersten Hessentitel ihrer noch jungen Sportlerkarriere. Dabei gelang dem Alsfelder Talent eine Sensation, denn es steigerte sich in weiterlesen…

ASC-Athleten äußerst erfolgreich bei Regionsmeisterschaften

(amr) Die besten Leichtathleten aus der Mitte Hessens trafen sich in Marburg, um dort an den Regionsmeisterschaften teilzunehmen. Dazu zählten auch einige Athleten des TV Lauterbach und des Alsfelder Sport-Clubs`96, die sich sowohl der breiten Konkurrenz stellten als auch um Qualifikationsleistungen für weitere Meisterschaften kämpften. So waren es für den Alsfelder SC durchweg gelungene Meisterschaften, weiterlesen…

Großes Teilnehmerfeld bei Saisoneröffnung des ASC

Für die Leichtathleten fiel der erste Startschuss der diesjährigen Sommersaison im Alsfelder Erlenstadion. Dort richtete der Alsfelder Sport-Club`96 seine alljährliche Bahneröffnung und Kreiseinzelmeisterschaften des Vogelsbergkreises aus. Ehrengäste des Sportevents waren Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule und Anja Wolf-Blanke, die Präsidentin des Hessischen Leichtathletik-Verbands. Auch sie folgten mit Begeisterung den Wettkämpfen regionaler Athleten und erfreuten sich an weiterlesen…

HLV Nachwuchs- und Jugend-Camps 2019

Informationen zu den Nachwuchs-Camps Camp1: 10-13 Jahre (Jahrgänge 2008-2006) vom 12 – 16. Juli 2019 Camp2: 13-16 Jahre (Jahrgänge 2003-2006) vom 17. – 21. Juli 2019     Informationen zum Jugend-Camp (Termin: 29.09 bis 06.10.2019)         Die Anmeldung ist ab sofort möglich!

Tolles Trainingslager des ASC-Nachwuchses

Am vergangenen Wochenende stand ein Pilotprojekt auf dem Plan: Das erste Trainingslager der Alsfelder Kinderleichtathleten aus der U10 und U12 (Jahrgänge 2008 bis 2011). Zu Gast war man im Turnzentrum des Hessischen Turnverbandes in Alsfeld, wo der von Hannah Freitag, Julian Thümmler, Benedikt Becker und Malu Nottrott vollgepackte Zeitplan perfekt umgesetzt werden konnte. Unterkunft, Küche, weiterlesen…

Tamina Boppert bei Deutschen Hallenmeisterschaften

Für die besten Jugend-Leichtathleten Deutschlands ging es im Sindelfinger Glaspalast um die Medaillen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften. Auch Tamina Boppert vom Alsfelder Sport-Club`96 reiste nach Sindelfingen und nahm an dem Weitsprungwettbewerb der Altersklasse U20 teil. In diesem belegte sie mit 5,44 Metern Platz 20. Das heimische Talent, das eigentlich noch zu dem jüngeren Jahrgang (U18) weiterlesen…